Pressearchiv
22.09.2016, 07:32 Uhr
Rathausplatz: CDU-Antrag für die kommende Gemeindevertretersitzung
 In der Sitzung am 13.06.2016 hat die Gemeindevertretung mit den Stimmen von SPD und ALMA und gegen die Stimmen der CDU beschlossen, die Neugestaltung des Rathausplatzes umzusetzen. 
 Für diese Maßnahme sind im Investitionsprogramm in den Jahren 2016 und 2017 jeweils Mittel in Höhe von 250.000 Euro eingeplant. Nach den bisherigen Beratungen in den gemeindlichen Gremien zur Umsetzung des Vorhabens werden die Kosten jedoch weit höher liegen. Es ist mit Kosten von nahezu 1 Millionen Euro zu rechnen.  Die CDU hält es daher für wichtig, die Bürgerinnen und Bürger frühzeitig darüber zu informieren, welche Straßenbeiträge sie entsprechend der „Satzung über die Erhebung wiederkehrender Straßenbeiträge“ möglicherweise in diesem Zusammenhang zu erwarten haben.

 

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 25566 Besucher